Transporte/Umzüge


 Umzüge in Wien

Aus persönlichen Gründen und Erfahrungen kommen von mittlerweile mindestens 10 Piefkes der Tipp: Transportkönig. Ich danke allen, die mir diese Info gegeben haben.

  • Transportkönig (haben Preisliste auf Homepage) Persönlich eine Top-Empfehlung. Hier wird professionell, schnell und sauber gearbeitet
  • Oliver Patrik: Transporte, Motorradtransporte, Umzüge, Entsorgungen zum Recyclinghof. In Kärnten, Österreichweit und international, zu sehr günstigen Konditionen. Fahrzeug Iveco Daily hoch und lang mit Hängerkupplung 3,5 t.
    Für ein unverbindliches Angebot: 0664-3658646
  • Herbert Hausner Süd-Ost
  • Transporte SOS, über MyHammer
  • Moving Line

Ganz neu, seit Februar 2016 gibt es eine neue Onlineplattform, die Kunden dabei hilft die passende Umzugsfirma zu finden. Der Service ist für die Kunden kostenlos. Deren Kredo ist: „Kunden sollen eine Vergleichsmöglichkeit haben, aber selbst die Kontrolle behalten!“

 

Umzüge z.B. zurück nach Deutschland (Geld-Spar-Tipps)

  • Europcar, Sixt & Co: Wenn nur einfach von AT nach BRD fahren wollt, bitte nach Trapo fragen. Manchmal haben die Transporter, die wieder zurück nach Deutschland müssen. Die wollen Kosten vermeiden, ihr habt ein Wagen und die Einweggebühr fällt weg. (Tipp von Tim)
  • Bei Speditionen anfragen. bevor die leer oder halb voll zurück fahren, nehmen die auch Eure Sachen mit

 

Flughafentransfer (Wien-Schwechat)

  • Rosenov (Wien-Schwechat/Wien-Bratislava-Flughafen). Leider kein Preis auf der HP.
  • Airportdriver, Flughafentransfer ab € 33.- (mit Miles&More Möglichkeit)
  • Flughafentaxi, ab € 25.- und jede 8. Fahrt gratis.
  • Selbst fahren mit DriveNow (Zusatzgebühr € 10.-) oder car2go (Flughafenzuschlag € 9,90)

 

Pakete u.ä.

Ein neues Crowdfunding-Projekt ist jetzt erwachsen geworden: Checkrobin

logo-checkrobin-com.companybigIhr habt ein Paket oder was auch immer zu versenden und könnt oder wollt es nicht einpacken? Kein Problem, Ihr könnt es dennoch versenden.
Und zwar nehmen private Autofahrer Euer Paket mit und liefern es beim Empfänger ab.
Aber auch Ihr selbst könnt Pakete (max. 2 Stück mitnehmen). Bis € 29.- bekommt Ihr als Spritgeldzuschuß. So spart man auch ein wenig.

Schaut es Euch an, ob das eine Alternative für Euch ist, Pakete zu versenden

www.checkrobin.com

 

 

 

 

 

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.